Fichte als Saunaholz


Saunaholz Fichte

Charmant, blond, betörendes Parfum - so in etwa lässt sich das durchgängig helle Saunaholz der Fichte beschreiben, welches zudem einen einzigartig würzigen Duft versprüht. Das Saunaholz sorgt für eine freundliche Atmosphäre, in der man sich gerne aufhält und entspannt. Außerdem ist es sehr beliebt, wenn es um den Einsatz im Saunabau geht, da das Holz weich und sehr elastisch ist. Das Saunaholz der Fichte steht in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und besitzt hervorragende Wärmedämmeigenschaften. Das Fichtenholz ist sehr robust und somit widerstandsfähig. Es bildet mit seinen grandiosen Eigenschaften einen schönen Rahmen, um seine Schwitzbäder zu feiern.

Wähle das richtige Holz für deine Sauna

Das qualitativ hochwertige Saunaholz der Fichte lässt keine Wünsche offen und kommt sowohl den Ansprüchen bezüglich einer hohen Lebenserwartung als auch den ästhetischen Merkmalen nach.
Das Fichtenholz ist ein schnell nachwachsender und günstiger Rohstoff. Es trocknet schnell und bildet kaum Risse. Das Saunaholz Fichte von MEINESAUNA stammt aus heimischer, europäischer Forstwirtschaft.

Zu beachten:
Wenn du Fichte als Saunaholz wählst, dann solltest du auf jeden Fall bedenken, dass du das Holz dieser Schönheit gut behandelst und pflegst, um lange Spaß an deiner Heimsauna zu haben.

Jedes Saunaholz hat seinen ganz eigenen Charakter. Schau dir deshalb auch die anderen Holzarten an, mit denen du deine Sauna ausstatten kannst:

Das ist übrigens Fichtenholz:

meine-sauna

 

 

 

 

Zahlungsmittel

© 2018 | Impressum


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutzerklärung | Hinweis ausblenden