corso sauna manufaktur

+49 5461 - 603 9928KontaktÜber meinesauna.de

Sauna Rezepte - Was esse und trinke ich vor bzw. nach der Sauna?

Unsere SwEat right-Rezepte eignen sich hervorragend, um beim Saunieren all die positiven Effekte zu erzielen, die versprochen werden. Um deinen Körper während des Saunaganges nicht noch zusätzlich mit der Verarbeitung deiner aufgenommenen Nahrung zu überfordern, helfen wir dir dabei, leicht und fit dein Sauna-Erlebnis zu zelebrieren!

Vor bzw. nach dem Saunieren ist es wichtig auf die richtige Ernährung zu achten. Doch was genau ist richtig? Eine vollwertige, vitaminreiche Kost steht ganz oben auf der Liste. Vollkornprodukte können hier als Fundament gesehen werden. Da dein Organismus Energie für den Temperaturausgleich benötigt, fährt dein Körper auf eine angenehme Art und Weise runter. Das Saunieren hat also einen beruhigenden Effekt und deswegen ist eine stärkende Energiezufuhr wichtig. Diese beginnt beim Frühstück. Setze auf vitalisierende Komponenten, die dir nicht zusätzlich Energie rauben, sondern dich beleben. Frisches Obst und Gemüse eignen sich hier hervorragend. Leichte Speisen wie Salate können mit sättigenden Lebensmitteln kombiniert werden.

Lass dich durch unsere Sauna Rezepte gerne inspirieren!
Wenn du Lust auf weitere Rezepte hast oder coole Kreationen zauberst, die du unbedingt mit uns teilen möchtest, dann zögere nicht und schreib uns!

Power-Müsli

saunarezepte


Unser Power-Müsli ist der perfekte Start in den Tag und schenkt dir Kraft und Energie. Eine hervorragende Grundlage für deinen Sauna-Spaß.

Zutaten:

  • 4-6 EL   Haferflocken
  • 200 ml   Milch (-alternative)
  • 1            Banane
  • 125 g      Beeren (nach Wahl,
                  z.B. Heidelbeeren, Himbeeren)
  • 2            Datteln
  • 2-3         Nüsse (nach Wahl,
                  z.B. Paranüsse, Walnüsse)
  • 1 gestr. TL (Lein-)samen

Zubereitung:

Gebe erst die Haferflocken mit den Samen deiner Wahl in eine Schale. Schneide anschließend die Banane in Scheiben und halbiere die Datteln. Nun kannst du die Nüsse zerkleinern und die Beeren deiner Wahl waschen und nach dem Abtropfen ebenfalls dazugeben. Gieße nun dein Power-Müsli mit Milch auf und genieße deine Power am Morgen!

 

Quinoa-Tomaten-Salat

saunarezepte


Frischer Salat mit dem extra Kick! Quinoa ist ein richtiges Superfood. Es trägt nicht nur zum Wohlbefinden bei, sondern ist auch noch eine geballte Nährstoffbombe. Das Inka-Korn ist eine der besten Eiweißquellen der Welt und reich an Antioxidantien, sekundären Pflanzenstoffen und Magnesium. Eine schöne und leichte Erfrischung vor oder nach dem Saunagang.

Zutaten:

  • 60 g        Quinoa
  • 1 TL        Gemüsebrühe
  • 1             Tomate
  • 1             Gurke
  • 1             kleine Zwiebel
  • ½            Bund Petersilie
  • 1             Zitrone
  •               Olivenöl
  •               Salz
  •               Pfeffer

Zubereitung:

Gieße den Quinoa mit der Gemüsebrühe in der doppelten Menge an Wasser auf. Wenn es anfängt zu kochen, kannst du die Hitze herunterdrehen und ihn für etwa 15-20 Minuten leicht weiter köcheln lassen. Stelle den Quinoa anschließend beiseite und lasse ihn abkühlen. In der Zwischenzeit kannst du die Tomate, Gurke, Zwiebel und Petersilie klein schneiden und in eine Schüssel geben. Nachdem der Quinoa abgekühlt ist, kannst du ihn unterrühren. Gebe einige Spritzer Olivenöl dazu und presse den Zitronensaft aus. Schmecke dann noch mit etwas Salz und Pfeffer ab. Et voilà, fertig ist deine Nährstoffbombe!

        Fruchtige Vitaminbombe 

saunarezepte


Eine wahre Vitaminbombe liefert dieser Smoothie aus Beeren und Bananen. Hier kann je nach Geschmack kombiniert werden. Versuche mal diesen köstlichen Smoothie als Alternative zur Obstplatte!

Zutaten:

  • 2           reife Bananen
  • 250 g     Beeren (z. B. Waldfrüchte
                 oder Himbeeren)
  • 2 EL       Haferflocken
  • 200 ml   Milch (-alternative)

Zubereitung:

Mixe alle Zutaten in einem Standmixer zusammen und genieße deine Fruchtbombe. Easy, aber effektiv!

 

 

 

 

 

 

 

Zahlungsmittel

© 2019 | Impressum


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutzerklärung | Hinweis ausblenden